Bücherflohmarkt

Bücher bereiten uns viel Freude und lassen uns in eine andere Welt eintauchen. Sie regen unsere Fantasie an und schenken uns neue Ideen und spannende Stunden.

Für den Bücherflohmarkt haben wir Bücher von Teamer*innen und der Estetalschule in Hollenstedt gesammelt und verkaufen sie – für den guten Zweck. Denn wir wollen den Büchern gerne ein „neues Leben“ schenken, in dem sie auch andere Leute weiter begeistern können. Damit möchten wir ein Zeichen für Nachhaltigkeit und Wiederverwendung setzen. Und wir möchten gerne Projekte unterstützen, die sich für Kinder und Jugendliche einsetzen, denen es leider nicht so gut geht. Deshalb haben wir den Erlös an das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg gespendet, dort werden Kinder begleitet, die nicht mehr lange zu leben haben.

Bei unserem Bücherverkaufsstand haben wir auch Kinderschminken angeboten – ein kleines Highlight für die Kinder auf dem Flohmarkt. Sie haben sich sehr gefreut, als Maus, Schmetterling, Einhorn, Katze und vieles mehr geschminkt zu werden und sind stolz durch das Gemeindehaus gelaufen.

Wegen der momentanen Corona-Situation kann der Bücherflohmarkt leider nicht stattfinden. Wir hoffen auf bessere Zeiten, damit unser Projekt weitergehen kann. Denn wir haben noch viele Bücher zu verkaufen und den starken Wunsch, Kinder und Jugendliche zu unterstützen.


Ansprechpartnerin: Tessa Böhme
tessa.boehme@evj-hollenburg.de